20. Juni 2017

Kurzstudie der nymoen|strategieberatung zu Power-to-Gas-Potenzialen

Im Auftrag der ONTRAS Gastransport GmbH hat die nymoen|strategieberatung in einer Kurzstudie die Potenziale eines Einsatzes von grünem Gas in der bestehenden Gasinfrastruktur mit denen einer Vollelektrifizierung im ONTRAS-Netzgebiet verglichen. Im Ergebnis zeigt sich, dass grünes Gas im Vergleich zu einer Vollelektrifizierung gleichwertige CO2-Emissionsminderungen bei tendenziell niedrigeren Kosten erzielen kann.

Den Endbericht zur Kurzstudie können Sie hier herunterladen.